08533/910346

Zahnersatz

Keramik-Füllungen und Veneers

Foto: Prodente e.V.

Keramische Einlagefüllungen – meist in CAD/CAM- Technik und Verblendschalen sind hochästhetische und bioverträgliche Werkstoffe für amalgamfreie Zahnheilkunde. Sie werden meist in CAD/CAM- Technik am selben Tag, d.h. in e i n e r Sitzung hergestellt

Gold-Füllungen

Foto: proDente e.V.

Füllungen und Teilkronen aus Gold sind bei hoher Kaubelastung eine sichere und langlebige Alternative im Seitenzahnbereich. Ihr einziger „Nachteil“ besteht in deren Sichtbarkeit v.a.im Unterkiefer beim Öffnen des Mundes wie z.B.beim Lachen.

Kronen und Brücken

Unser Zahnersatz wird in heimischen Labors durch hochqualifizierte Zahntechniker nachhaltig hergestellt. So kann der Patient effizient und zeitsparend versorgt werden, da aufwendiges hin- und her-schicken per Flugzeug in ausländische Labors – wie z.B. nach China – vermieden wird. Kronen und Brücken werden fest einzementiert und vermitteln dadurch das Gefühl, wie wenn es eigene Zähne wären.

Herausnehmbarer Zahnersatz

Herausnehmbarer Zahnersatz ist nötig, wenn Brücken nicht mehr möglich sind, wenn die hinteren Backenzähne fehlen oder wenn eine preiswerte Lösung gewünscht wird.

Vor Erstellung des Zahnersatzes werden Röntgenaufnahmen erstellt und die Vor- und Nachteile der verschiedenen Möglichkeiten besprochen, von der einfachen Modellgußprothese bis zum mit Implantaten kombinierten Zahnersatz, die Erwartung des Patienten, das Handling bei ggf. motorischen Einschränkungen und die anfallenden Kosten.      

1. Zahnersatz ohne eigene Zähne    

2. Zahnersatz mit vorhandenen eigenen Zähnen:

Hier gibt es folgende Varianten:

zurück
Google+